🆁🅱🅻🅶🅶🆁 🅶🆂🅲🅷🆃!


„Wenn ihr euch fragt, wie das damals passieren konnte: weil sie damals so waren, wie ihr heute seid.“ Henryk M. Broder

Der Ausschluß von Ungeimpften aus dem öffentlichen Leben voll ok

Ein sogenannter "Verfassungsrechtler" findet, daß der Ausschluß von Ungeimpften aus dem öffentlichen Leben voll ok ist und mit dem Grundgesetz vereinbar.

Man soll Ungeimpfte unter strickte Quarantäne stellen und die Einhaltung regelmäßig kontrollieren, weil sie eine Lebensgefahr bedeuten für ääähhh ...die ...eeh ..für diejeinigen, die ääh - JA, eigentlich hätte ihm an der Stelle auffallen müssen, wie dämlich seine Argumentation ist. Doch die kognitive Dissonanz kam dazwischen.

Franz Admin
Was für ein Verfassungsrechtler
Geschrieben von Franz am November 26, 2021

Was es nicht für alles für Typen gibt!